seit 1990

Aktuelle Meldungen Neues aus Leipzig


Vorstellung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes „Leipzig 2030“


Durch den starken Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum in den letzten Jahren sieht die Stadt Leipzig zwingenden Handlungsbedarf bei den verbindlichen Stadtentwicklungszielen. Leipzig ist die am schnellsten wachsende Großstadt in Deutschland. Bis ins Jahr 2030 werden rund 720.000 Einwohner in Leipzig leben, so die aktuelle Bevölkerungsvorausschau. Somit haben sich die Ausgangssituation und die Herausforderungen für die Stadt grundlegend verändert.

Leipzig muss wettbewerbs- und zukunftsfähig bleiben. Dies ist nur durch einen Ausbau des strategischen Zielbildes möglich. Bezahlbares Wohnen, nachhaltige Mobilität, Bildungsinfrastruktur und vorsorgendes Flächenmanagement sind nur einige Ziele, die in dem neuen Entwurf des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes „Leipzig 2030“ verankert sind. 1,5 Jahre dauert der Bearbeitungsprozess des Entwurfes, welcher nun auf der Homepage zur Diskussion steht. (Stadt Leipzig, https://www.leipzig.de/bauen-und-wohnen/stadtentwicklung/stadtentwicklungskonzept-insek/beteiligung-zum-integrierten-stadtentwicklungskonzept-leipzig-2030/ )

Die Bürger sind aufgerufen, bei der Gestaltung ihrer Stadt in allen wesentlichen Punkten, die für die Lebensqualität, Wettbewerbsfähigkeit, Internationalität, lebendige Kultur und soziale Stabilität wichtig sind, mitzuwirken. Im Anschluss ist für Februar 2018 die Beschlussfassung in der Ratsversammlung geplant.

alle Aktuelle-Meldungen